Bürgerempfang: Stadt Neuenstadt am Kocher

Seitenbereiche

Torturm und Dekanat im Frühling

Hauptbereich

Bürgerempfang

Herzliche Einladung zum Bürgerempfang am Freitag, 15. März 2024 um 19 Uhr in der Stadthalle Neuenstadt am Kocher.

Hier geht es zur Anmeldung: Hier online anmelden und beim Bürgerempfang dabei sein.

Warum muss ich mich anmelden?
Wir wollen sicherstellen, dass jeder Besucher und jede Besucherin einen Sitzplatz erhält und dass auch beim anschließenden Stehempfang genügend Platz für alle ist. Daher bitten wir um eine Anmeldung vorab. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Der 3. Neuenstadter Bürgerempfang
Am Freitag, den 15. März 2024 findet um 19 Uhr in der Stadthalle Neuenstadt der dritte Neuenstadter Bürgerempfang statt. Bürgermeister Andreas Konrad präsentiert in einem kurzen Rückblick auf das Jahr 2023 die wichtigsten Investitionen und Ereignisse. Zudem werden die anstehenden kommunalen Projekte und Veranstaltungen vorgestellt.

Das Ehrenamt ist unbezahlbar und eine Stütze der Gesellschaft. Als Anerkennung des persönlichen Einsatzes für das Gemeinwohl wird beim Bürgerempfang zum ersten Mal der Ehrenamtspreis der Stadt Neuenstadt verliehen.

Zahlreiche Neuenstadter Sportlerinnen und Sportler waren im vergangenen Jahr bei Turnieren und Wettkämpfen siegreich. Ihre Erfolge werden an diesem Abend gewürdigt und sie erhalten die städtischen Medaillen und Auszeichnungen. Den wiederholten Blutspendenden gilt der Dank aller für ihre selbstlose Spende. Daher finden auch die Blutspenderehrungen im Rahmen des Bürgerempfanges statt.

LUQ begleitet den Abend musikalisch: Ob mit Gesang oder Rap, Indie-Pop-Gitarren oder HipHop Drums oder einer Mischung aus allem - die Worte stehen immer im Zentrum. Seine Texte spenden einen Moment der inneren Ruhe, an dem man ganz bei sich selbst sein kann. Er selbst nennt es: „Indie-HipPop für deine innere Ruhe“.

Umrahmt werden die Präsentationen und Ehrungen von Christian Fontagnier. Der Zauberkünstler und Mentalmagier ist seit vielen Jahren aktiv auf der Bühne tätig. Neben Auftritten bei vielen Galas und Events war er bereits als potentieller Finalkandidat bei „Das Supertalent“ auf RTL zu sehen und begeisterte die Jury. Seine Show mit einer Mischung aus Psychologie und Magie wird auch die Gäste des Bürgerempfangs überraschen.

Beim anschließenden Stehempfang bietet sich die Gelegenheit, mit anderen ins Gespräch zu kommen und den Abend in geselliger Runde ausklingen zu lassen.

Der Eintritt ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten: Telefonisch unter 07139 97-150 oder: Hier online anmelden und beim Bürgerempfang dabei sein.

Infobereiche