Neuenstadter Kirchweih 2019

67. Neuenstadter Kirchweih mit viel Live-Musik

Am Kirchweih-Sonntag, den 8. September 2019 steht der Genuss im Vordergrund:

Kulturell, kulinarisch und musikalisch.

Mike Janipka
The Daddy Cats
Garden of Delight
BoganZa and the Harvest
Chris LeJeune
Tom Bolton
 

Um 10 Uhr beginnt der Kirchweih-Sonntag mit dem ökumenischen Open-Air-Gottesdienst auf der Freilichtbühne im Schlossgraben. Beim anschließenden Jazz-Frühschoppen unterhalten die „Feetwarmers“ mit schwungvollen Dixi- und Swing-Klängen. Unter den Linden lockt der Biergarten und auf dem Marktplatz wird Kulinarisches geboten, ab 12 Uhr musikalisch umrahmt von Mike Janipka.

Bei einem Tag der offenen Tür konnte im letzten Jahr die neue Tourist-Information in der Alten Kegelbahn vorab besichtigt werden. Seit einigen Monaten ist sie bereits in Betrieb und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Mit einer offiziellen Einweihung am Kirchweih-Sonntag um 11.30 Uhr soll die Tourist-Information nun der Bevölkerung präsentiert werden.

Die Ehrung der Neuenstadter Sieger-Teams des STADTRADELNS findet um 14 Uhr auf der Freilichtbühne statt und der Musikverein Kochertürn spielt zum traditionellen Hammeltanz auf.

In der Innenstadt laden die Fachgeschäfte von 13 Uhr bis 18 Uhr zum Einkaufen ein. Wer sich davon erholen möchte, den locken selbstgebackene Kuchen und Torten ins Kirchencafé im Ev. Gemeindehaus. Von 13 Uhr bis 19 Uhr erfreut Tom Bolton kleine und große Besucher mit Clownerei und Action Comedy in der Innenstadt. Ebenfalls in der Innenstadt unterwegs ist Chris LeJeune und bietet als One-Man-Band ein originelles Unterhaltungsprogramm aus Live-Musik und Situationskomik.

Zum Tag des offenen Denkmals finden um 14 Uhr und 16 Uhr Gruftführungen in der Nikolauskirche statt. Turmführungen werden jeweils um 15 Uhr und 17 Uhr angeboten. Aus Sicherheitsgründen können maximal 15 Personen an einer Gruftführung und 10 Personen an einer Turmführung teilnehmen. Kostenlose Karten für diese Führungen sind erhältlich am Cocktailstand vor dem Türnitzbau. 

Ab 15 Uhr präsentieren „The Daddy Cats“ auf dem Marktplatz musikalische Highlights aus den 50er und 60er-Jahren. Dagegen stehen Celtic Rock und Irish Folk beim Konzert von „Garden of Delight“ ab 19 Uhr auf der Freilichtbühne im Mittelpunkt. Zur gleichen Zeit spielen „BoganZa and the Harvest“ auf dem Marktplatz eine bunte Mischung von Bob Seger über AC/DC bis Adele. Der Eintritt ist frei.

Farbenfroh endet der Kirchweih-Sonntag gegen 21:15 Uhr auf dem Lindenplatz, wenn das große Feuerwerk gezündet wird.

Rund um den Kirchweihsonntag wird in Neuenstadt noch viel mehr geboten:

Am Samstag, 7. September 2019 starten ab 14 Uhr Echte Kerle und Powerfrauen beim Motorman Run. Etwa 40 ausgefallene Hindernisse und heimtückische Schikanen müssen die Läufer bezwingen, getreu dem Motto: „Liebe Dreck. Liebe Wahnsinn.“ Entlang des 9 km langen Parcours in und um Neuenstadt herum sind die Besucher zum kräftigen Anfeuern der wagemutigen 2.500 Sportler aufgefordert.

Von Freitag bis Montag lockt der Vergnügungspark auf dem Lindenplatz mit Karussell und Losbuden.

Das vollständige Programm des Kirchweih-Sonntages und der weiteren Angebote können Sie auch hier herunterladen: Kirchweih-Flyer

 

Hinweise zur Anfahrt:
Die Nordumgehung ist am Samstag, den 7. September 2019 von 13.30 Uhr bis 19.00 Uhr zwischen dem Autohaus Bordt und dem Kreisverkehr bei der BAG gesperrt. Die Zufahrt zu der BAG, den Märkten am Bahnweg und dem Parkhaus Lindenstraße ist aus Richtung Öhringen durchgehend möglich.

Für die Besucher des Motorman Run stehen folgende Hauptparkmöglichkeiten zur Verfügung:
- Parkplatz Sportplatz
- Parkhaus Lindenstraße
- Parkplatz Lindenschule
- Parkplatz Helmbundhalle
- Parkplatz Innocenter FÖRCH
- Parkplatz Fa. Neumeister
- Parkplatz Fa. ABN

Die Bushaltestelle Lindenplatz wird am Freitag, 6. September 2019 um 15 Uhr letztmalig angefahren. Danach wird diese Haltestelle bis Sonntag, 8. September 2019, Betriebsende an die Bushaltestelle Schulzentrum in der Gymnasiumstraße verlegt.

Alle Umleitungsstrecken werden entsprechend ausgeschildert.