Stadt Aktuell

Autor: Stadt Neuenstadt
Artikel vom 14.05.2019

Erfolgreiche Vernissage mit Buchpräsentation im Rathaus

Am Freitag, 10. Mai 2019 wurde im Neuenstadter Rathaus die Ausstellung „Raum Heilbronn – Stadt Neuenstadt am Kocher“ eröffnet.

Bürgermeister Norbert Heuser bedankte sich in seinem Grußwort beim Lichtbildner Bernhard Lattner. Er hätte es geschafft, mit seinen Fotografien eine umfangreiche Bestandsaufnahme der Stadt Neuenstadt zu erstellen. Seine Bilder hielten den aktuellen Stand der Gebäude und der Infrastruktur fest und ermöglichten Einblicke in Kultur, Wirtschaft und gesellschaftliches Leben.

Alle Fotografien von Bernhard Lattner und Texte von Dr. Joachim Hennze sind in dem Bildband „Raum Neuenstadt – Stadt Neuenstadt am Kocher“ zusammengefasst. Die Landtagsabgeordnete Isabell Huber übernahm die Bucheinführung. Sie lobte die Bilder mit dem außergewöhnlichen Blick auf alle Neuenstadter Stadtteile und die schöne Landschaft sowie die dazu passenden Texte. So werde Geschichte mit der Gegenwart verbunden und damit Heimat erlebbar gemacht.

Bernhard Lattner ermöglichte mit einem Videofilm eine Vorschau auf die Vielfalt der Fotografien und der Architekturhistoriker Dr. Joachim Hennze gab einen kurzen Überblick über die Texte des Buches. Alle Redner bedankten sich auch bei den Unternehmen, die dieses Projekt unterstützt hatten.

Das Rahmenprogramm gestaltete der Chor ohne Worte der Musikschule Neuenstadt. Ein hervorragender Auftakt für weitere musikalische Darbietungen, die an diesem Abend im Rahmen der 1. Langen Nacht der Musik im Rathaus und in weiteren Spielstätten stattfanden.

Nach dem offiziellen Teil der Vernissage nutzten die Gäste die Gelegenheit, sich vom Fotografen selbst durch die Ausstellung im Rathaus führen zu lassen. Diese ist noch in den nächsten Monaten im Rathaus zu sehen – kostenfrei und während der regulären Öffnungszeiten des Rathauses.

Der Bildband „Raum Heilbronn – Stadt Neuenstadt am Kocher“ kann zum Preis von 27 € im Neuenstadter Rathaus (Zimmer 12) erworben werden.

Chor ohne Worte
Chor ohne Worte
Bürgermeister Norbert Heuser und Fotograf Bernhard Lattner

Bürgermeister Norbert Heuser und Fotograf Bernhard Lattner