Kurzportrait: Stadt Neuenstadt am Kocher

Seitenbereiche

Hauptbereich

Kurzportrait

für eilige Leser

Neuenstadt am Kocher

  • ist eine Kleinstadt im Landkreis Heilbronn, 60 Kilometer von Stuttgart entfernt.
  • liegt auf einem schmalen Höhenrücken (182 Meter über NN) zwischen Kocher und Brettach, eingebettet in eine waldreiche Landschaft.
  • hat 10.200 Einwohner und fünf Stadtteile: Bürg, Cleversulzbach, Kochertürn, Stein a. K. und Neuenstadt a. K.
  • liegt an der Autobahn A81 (Würzburg-Stuttgart) mit eigener Anschlussstelle.
  • hat eine sehr gute Infrastruktur, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und ärztliche Versorgung sowie ein breites Spektrum zur aktiven Freizeitgestaltung in Sport und Kultur.
  • liegt zentral im Wirtschaftsraum Heilbronn-Franken mit guten Verkehrsanbindungen zu den umliegenden Ballungszentren.
  • verfügt über zahlreiche Rad- und Wanderwege, um die herrliche Landschaft zu erkunden.
  • ist Mitglied der Städtefreundschaft „Neustadt in Europa“, zu der 36 Neustädte in sieben mitteleuropäischen Ländern zählen. 
    Weiter zur Homepage der Arbeitsgemeinschaft

Infobereiche