Bodenrichtwerte: Stadt Neuenstadt am Kocher

Seitenbereiche

Hauptbereich

Bodenrichtwerte

Der Gutachterausschuss (GA) Nördlicher Landkreis Heilbronn befasst sich in wechselnder Besetzung mit der Wertermittlung von Grundstücken und Gebäuden.
Interessierte können gegen Gebühr die Erstellung eines Wertgutachtens ihres Grundstücks oder Gebäudes beantragen. Darüber hinaus legt der Gutachterausschuss in 2-jährigem Rhythmus die Bodenrichtwerte fest. Bei deren Ermittlung werden Kaufvorgänge von unbebauten und bebauten Grundstücken berücksichtigt. Bebaute Grundstücke werden dabei mit dem Wert berücksichtigt, der sich ergeben würde, wenn der Boden unbebaut wäre. Der Gutachterausschuss hat gemäß §§ 193 Abs. 3, 196 BauGB i. V. mit § 8 der GA-Verordnung unter Auswertung der Kaufpreissammlung die nachfolgenden Bodenrichtwerte für die Kalenderjahre 2019 und 2020 ermittelt und in seiner Sitzung vom 16.09.2021 zum Stichtag 31.12.2020 beschlossen. Die Werte werden in Bodenrichtwertkarten sowie in einer Liste mit den Straßennamen dargestellt.
Diese Karten und Listen werden derzeit überarbeitet und sind daher noch nicht online abrufbar. Sobald diese vorliegen, werden sie an dieser Stelle veröffentlicht.
Wenn Sie in der Zwischenzeit die Zuordnung eines Grundstücks zu einer Zone benötigen, erteilt Frau Schauerbeck hierzu Auskunft: (Telefonnummer: 07139/97-33 oder gisela.schauerbeck(@)neuenstadt.de).
Die für die Jahre 2017 und 2018 geltenden Karten sind noch im Rathaus, Zimmer 6, einzusehen.

Kontakt zum Gutachterauschuss
Hauptstraße 1
74177 Bad Friedrichshall-Kochendorf
Telefonnummer: 07136 832-655
Faxnummer: 07136 832-659
E-Mail schreiben

Tabellen

Tabelle mit den Werten
 

Bodenrichtwertkarten

Infobereiche